Per Kirkeby, Kopenhagen

Quartier 4a

Stadtlandschaft Hombroich
Ich bin ja kein Architekt und habe kein Büro, so ist mein Zugang vielmehr abwartend um auf einen "Griff" zu kommen. Ich habe was: Hauskörper, die alle auf einem Plateau stehen, jeder für sich. Es gibt also kein Verstecken im Park, in der Landschaft, aber eine Art Schweben über der Landschaft und eine öffnende Offenheit.

Viel offener Raum und keine Störung durch Erschließungsstraßen oder Nachbarn. Kleiner Turm/Hochhaus. Alle Bauten stehen auf gestuften Terrassen, die Stellplätze beinhalten, so daß keine parkenden Autos in der Umgebung sichtbar sein werden.

nach oben
  
leer leer leer